Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0071e71/wp-content/plugins/wp-guestbook/paged-guestbook.php on line 24
Schoko-Mousse-Au-Lat » 2008 » Januar

2008

So, heute ist der letzte Tag vom ersten Monat des JAhres 2008. Und so hats angefangen:
Gleich zu beginn wurde mal mein Rucksack zerbombt. (naja, ist vielleicht ein bisschen übertrieben, war nur ein Chinaböller, aber meine schöner Kanada-Rucksack!!)

rucksack.JPG

(man sieht das auf dem Foto vll nicht so genau, aber da ist ein fieses Loch im Reißverschluss)
Ich hab Paté Chinois gemacht. Es ist ein bisschen zerflossen, aber es hat trotzdem auch allen anderen geschmeckt!

P1190060.JPG
P1190076.JPG
P1190086.JPG

(man beachte beim 2. Bild, wie Mam um die Tür kuckt, hihi)
Ich habe schon drei von sieben Klausuren geschrieben, wobei die erste am besten lief, bei der 2. fehlen mir mindestens 20% der Punkte, weil ich mit der einen Frage nichts anfangen konnte und die dritte war ganz dumm gestellt. Ich hätte es aber mit mehr lernen nicht besser machen könne. Und überhaupt werden Noten im Diplom völlig überschätzt, finde ich…
Ich habe FAST ein Praktikum in Australien. Das eine Krankenhaus hat mir zurück geschrieben, dass ich ja schon so viele Praktika gemacht habe, und ob ich denn bezahlt werden möchte. Leider haben sie sich seit dem nicht mehr gemeldet.. wäre aber mitten in Sydney. Das wär toll. Ansonsten nehmen die Firmen alle keine Praktikanten, oder keine Praktikanten from abroad, oder ich soll mir erst eine Wohnung suchen. Blöd.
Ich bin immer noch im StudiVZ – die Datendiskussion finde ich ein bisschen übertrieben, solange alle Welt mit Kreditkarte zahlt.
Ich habe am Dienstag beim Volleyball gleich drei Errungenschaften gemacht: das erste Mal bei einer Aufgabe hinten ins Aus geschossen (sonst war ich immer froh, wenn er übers Netz gekommen ist), einen Ball erfolgreich geblockt, und einen Ball erfolgreich geschmettert. Ich sollte in einer Liga spielen. Der ersten am besten.
Außerdem bin ich ein Schachgenie, habe schon wieder eine Partie gewonnen. Zwar weil mein Gegner einen extrem dummen Zug gemacht hat (O-Ton: “Ich habe keine Ahnung, was du vor hast, deswegen ignoriere ich dich einfach” – mein Plan war, ihn im nächsten Zug Matt zu setzen, hähä) aber gewonnen ist gewonnen. Vielleicht lade ich die dazugehörige Studienarbeit mal hoch.
Ich leide nur ein bisschen an Selbstüberschätzung. Wenn ich mich aber wegen Selbstüberschätzung verletze, habe ich kein Recht auf Entgeltfortzahlung.
Was bitte hat Mindestlohn mit einem sog. Cash-Call von Antenne Bayern zu tun??? Wenn die bei mir anrufen, werde ich ihnen sagen, dass sie stinken.
Wörter die ich kann, weil Prüfungszeitraum ist: Homoskedastizität, Gesundheitsgefahrenabwendungspflicht, Fixschuldcharakter.
Dieses Jahr habe ich noch kein einziges Mal Gilmor Girls geschaut.. Dafür Türkisch für Anfänger. Sollte jeder angucken, ist sehr witzig. Ich sag nur: Maul, sonst Fresse, Alter!
Jetzt werde ich mich mal meinem Schluckauf widmen. Geht ja gar nicht.

Posted by: sonja | 01-31-2008 | 09:01 PM
Posted in: Allgemein | Comments (0)