Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0071e71/wp-content/plugins/wp-guestbook/paged-guestbook.php on line 24
Schoko-Mousse-Au-Lat » 2008 » August

Angekommen

Ich bin angekommen. Es geht mir morgens gut.
Ich bin noch auf der Suche nach einem Zimmer, solange muss ich in der Jugendherberge bleiben. Sagen wir, sie ist sauber. Aber kalt.
Noch bin ich mir nicht so ganz sicher, ob die Sache mit 1 Jahr Sydney so eine gute Idee war. Aber vielleicht wird das ja noch, wenn ich ein Zimmer habe. ICh glabue die haben hier ien bisschen andere Sauberkeits-standards. Oder ich bin zu anspruchsvoll. Aber die Zimmer, die ich bisher gesehen habe waren nicht so der brueller. Und dieser Aborigine geht mir maechtig auf die nerven.
Ich habe gerade bekanntschaft mit meiner ersten KAkerlake gemacht. Ich nenne sie Hubert. Werde sie aber dennoch hier im Internetcafe lassen.

Posted by: sonja | 08-31-2008 | 02:08 AM
Posted in: Sydney | Comments (2)

Goodbye Herzogenaurach

So, der Plan war eigentlich ein absolut geniales Bild von Herzogenaurach hier reinzustellen über den wahrscheinlich frequentiertesten Basketballplatz der Welt. Aber leider ist meine Speicherkarte kaputt und ich krieg die Bilder nicht auf den PC.
Aber jetzt quasi dann gleich gehts los nach Australien. Aufregend. Hab keine Wohnung (Außer die von dem 50-jährigen Aborigini-Medizinmann, der gerade in Nigeria ist, aber ich will ja nicht alleine wohnen, und irgendwas kann mit der Wohnung zu dem Preis nicht stimmen. Auch wenn sie einen Riesenflachbild-Fernseher hat), keinen Studienplatz, bestimmt irgendwas vergessen, kann immmer noch nicht stricken und muss jetzt Lasagne essen. Aber sonst ist alles in Ordnung.

Posted by: sonja | 08-27-2008 | 05:08 PM
Posted in: Sydney | Comments (2)

Goodbye Hof

So, bin weg aus Hof. Muss nur noch irgendwann mal hin und die Diplomarbeit abgeben. Und das ganze Zeug irgendwie in meinem Zimmer hier verstauen..

Und zum Beweis, dass ich dieses Semester sehr fleißig war, hier meine Hausarbeiten. Ich musste jede auch präsentieren, aber PPP sind wohl nicht so aussagekräftig.

Managing Oneself
Ist auf Englisch. Über Selbstmanagement. Ich glaube, darauf bekomme ich keine Note.

Leasingbilanzierung
Ist auf Steuerdeutsch. Nein, eigentlich glaub ich ganz gut lesbar. Aber es geht halt um Leasingbilanzierung unter besonderer Berücksichtigung der Unternehmenssteuerreform 2008. Ist vll nicht jedermanns Sache, aber falls ihr was über Leasing wissen wollt, da stehts drin. Und ich habe eine 1,0 bekommen :)

Going Public
Der Unternehmenswert im Rahmen des Börsengangs. Eigentlich ein ganz interessantes Thema. Das Referat dazu hättet ihr hören sollen. Das war echt top. Der Schluss gefällt mir gut. Note kommt noch. Aber ich erwarte eigentlich was im 1er Bereich.
WUAAAAAAAAAAAAAAAA!! Eine 1,0!! Ich bin ein Genie!!!
SWOT
Eine Stärken/Schwächen/Chacen/Riskien-Analyse von der Region Hochfranken. War eigentlich ganz interessant sich mit der Region auseinander zu setzen. Aber besonders trauern tue ich trotzdem nicht darum, nicht mehr in Hof zu wohnen. Note kommt auch noch, auch hoffentlich im 1er Bereich.
Eine 1,7 – Ist OK.

Posted by: sonja | 08-04-2008 | 12:08 PM
Posted in: Studienarbeiten und Referate | Comments (4)