Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0071e71/wp-content/plugins/wp-guestbook/paged-guestbook.php on line 24
Schoko-Mousse-Au-Lat » Blog Archive » es regnet

es regnet

es regnet
die Erde wird nass
Aber nicht kalt.

So, hier unser neues Wohnzimmer, hooray.

P1306373.JPG
P1306374.JPG
P2026395.JPG
P2060002.JPG

VisumVisum. Alles nicht so leicht. Die haben mich jetzt abgelehnt und jetzt muss ich mich beschweren, un jetzt haben die aber ihre Prozesse geaendert und koennen das alles in 3 – 6 Monaten bearbeiten. Heieieiei.

Aber sonst macht Job und alles Spass. Fuehle mich ganz wichtig, weil die koennen ohne mich gar nicht mehr funktionieren und die neue Praktikantin ist halt keine Sonja (hihi)

Morgen ist Schokobrunch angesagt, und es gibt doch keine Erkaeltung, die Schokolade nicht heilen kann. Und nach 1,5 Wochen Dauerregen ist ja vll auch mal wieder Sonne angesagt.

Letztens in der Sydney Innenstadt: Erst ein Mann mit Ziege and der Leine, dann eine Ziege ohne Leine, dann ein Pantomime mit weissem Gesicht, der so tut als haette er einen Regenschirm. HILARIOUS und total verrueckt.

Posted by: sonja | 13.02.2010 | 22:02
Posted in: Allgemein

5 Kommentare »

  1. Ähm, jetzt aba dann doch ma die Frage:

    Warum steht da ein Pferd ähh, ein Fahrrad im Wohnzimmer?

    Kommentar von MI2 — 15. Februar 2010 @ 20:53
  2. Im Hausflur stehen drei Fahrraeder unter der Treppe, die nicht benutzt werden, und meins, das benutzt wird. Damit ist der Hausflur voll. Adnan moechte sein Fahrrad da aber ohnehin nicht stehen lassen, weil seins etwas teurer war und ihm schonmal eins geklaut wurde. Und im Regen will ers auch nicht stehen lassen. Wir sollten uns mal eine andere Loesung ueberlegen, aber irgendwie gewoehnt man sich an das Fahhrad im Wohnzimmer.
    Irgendein Kommentar zur Farbauswahl? Viele moegen das Gruen nicht, aber wir sind sehr zufrieden mit dem neuen Wohnzimmer!

    Kommentar von sonja — 16. Februar 2010 @ 22:16
  3. Das grün ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber sehr prägnant. Nur – steigt ihr jetzt über das Sofa um in die Küche zu kommen?

    Kommentar von m. — 17. Februar 2010 @ 01:06
  4. Ja, wir trainieren fuer den Australischen Huerden Lauf. Auch Kaenguruh lauf genannt.
    (das ist natuerlich ein Scherz, zwischen Sofa und wand ist noch ein Gang..)

    Kommentar von sonja — 19. Februar 2010 @ 18:21
  5. Erinnert mich a bissler an eine mexikanische Bar aus dem einen Film der mir nicht einfallen will, aber sieht doch ganz nett aus, auf jeden Fall nicht langweilig, insofern! *an die damalige Renovierungsaktion denk*

    Kommentar von MI2 — 21. Februar 2010 @ 02:52

Kommentare als RSS TrackBack URI

 

Einen Kommentar hinterlassen